Gsundheits Oase Ballwil

Gsundheits Oase Ballwil

Ursula Elmiger

Was zeichnet HCK®-Mikronährstoffe aus?

 

  • hohe Bioverfügbarkeit
  • optimale Verteilungsform im Körper
  • verzögerte Aufnahme über Stunden
  • Verhinderung von Antagonismen

 

Entscheidend für die Wirksamkeit eines Mikronährstoffpräparates ist dessen ausgewogene Zusammensetzung und die Bioverfügbarkeit der Mikronährstoffe im Körper. Am besten werden Mikronährstoffe vom Körper aufgenommen, wenn sie, wie im Obst und Gemüse vorkommend, in pflanzliche Zellen eingebaut sind. Man spricht dabei von einem "kolloidalen Zustand". Alles, was wächst und als Nahrung dient, befindet sich in kolloidalem Zustand.

Ausgehend von dieser Tatsache, sind unsere HCK®-Mikronährstoffe Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Aminosäuren, Quasi-Vitamine, Bioflavonoide und Ballaststoffe, die in ein rein pflanzliches Hydrokolloid eingearbeitet werden. Aus diesem Verfahren resultiert ein völlig neuartiges High-Tech-Produkt. Die Resorptionseigenschaften der HCK®-Mikronährstoffe kommen denen von Obst und Gemüse am nächsten.

Download Fragebogen zur Ermittlung des individuellen Mikronährstoffbedarfs

Weitere Informationen

© 2019 Gsundheits-Oase Ursula Elmiger • Schlossrain 6 • 6275 Ballwil • Telefon 041 910 52 10 • info©gsundheits-oaseballwil•ch